Sie sind hier: Die Sommerbahn » Zulassung

jp - stocksportmedia - Alles über Eisstock und den weltweiten Events
jp - stocksportmedia - Alles über Eisstock und den weltweiten Events

Die Zulassung der Sommerbahn

Prüfungsort:

Am 2. November 2011 wurde in der Stocksporthalle der Stockschützen des SV Hadrian Hienheim, in Neustadt an der Donau, eine Testbahn, bestehend aus dem Bergo Systemboden Typ MULTISPORT, ausgelegt. Der Bergo MULTISPORT sollte als neuer Stocksportboden, zur Bewertung durch den IFI, vorgestellt werden. Die Leitung der Bewertung der Leiter der Technischen Prüfstelle, Herr Dipl.-Ing. Max Moritz.

Feststellung:

Der Bergo MULTISPORT Sportboden ist sehr angenehm zu bespielen, d.h., die Palette der unterschiedlichen Sommerlaufsohlen kommt besser zur Geltung als auf vielen anderen Sportböden. Er schluckt zudem mehr Laufgeräusche als die meisten übrigen Sportböden. Die besprochene farbliche Gestaltung mit den Zielfeldern in silbergrau, Zwischenspielfelder in hellgrau und Nebenfläche und Umrandungen in dunkelblau oder hellblau gibt eine interessante Farbgestaltung.

Das genannte Preisgefüge kann als interessant bezeichnet werden. Für Hallenböden kann dieser Stocksportbelag als eine interessante weitere Bereicherung für den Stocksport bringen.

Als Belag im Freien sind der Einfluß der UV-Strahlung und die Temperaturgefälle mit zu lösen, was die Firma durch eine 10-Jahres-Garantie und den Einsatz von Expansionsleisten lösen kann.

Ergebnis der Prüfung:

Die Technische Prüfstelle der IFI kann unter den genannten Gesichtspunkten den Einsatz des Bergo MULTISPORT Sportboden als Sommer-Stocksportboden positiv bewerten.

Test der Eisstockstock Sommerbahn in der Stocksporthalle des SV Hadrian Hienheim
Test der Eisstockstock Sommerbahn in der Stocksporthalle des SV Hadrian Hienheim

Alle Vereinsmitglieder testeten die neue Eisstock Sommerbahn ausführlich aus
Alle Vereinsmitglieder testeten die neue Eisstock Sommerbahn ausführlich aus
Auf der neuen Eisstock Sommerbahn wurden alle Techniken der Eisstockschützen getestet
Auf der neuen Eisstock Sommerbahn wurden alle Techniken der Eisstockschützen getestet

Eisstockschützen testen die neue Sommerbahn in der Eisstockhalle des SV Hadrian Hienheim
Eisstockschützen testen die neue Sommerbahn in der Eisstockhalle des SV Hadrian Hienheim
Eisstockschützen testen die neue Sommerbahn in der Eisstockhalle mit verschiedenen Platten
Eisstockschützen testen die neue Sommerbahn in der Eisstockhalle mit verschiedenen Platten

IFI Prüfbericht Sommerbahn

Eisstockschützen testen die neue Sommerbahn in der Eisstockhalle
Eisstockschützen testen die neue Sommerbahn - auch wir Nordlichter

Die schnelle Demontage der Eisstock-Sommerbahn mit dem Demontageschlitten
Die schnelle Demontage der Eisstock-Sommerbahn mit dem Demontageschlitten

Die schnelle Demontage der Sommerbahn

Die Demontage der Sommerbahn wurde schnell mit dem Demontageschlitten durchgeführt, es wurden wieder gleiche Module zu 3 x 4 Einzelplatten aufgeschoben und im Transporter zum Abtransport gesichert.

Der Demontageschlitten wurde speziell für die schnelle Wiederaufnahme der Bergo Bodensysteme entwickelt. Der Schlitten hat eine Schräge, die unter der Plattenseite mit den Zapfen platziert wird und dann durch schieben des Schlittens die Zapfen aus den Ösen drückt, dieser Vorgang kann im Schritttempo erfolgen, ist mühelos und effizient um Zeit zu sparen.


Die schnelle Wiederaufnahme der Eisstock Sommerbahn mit dem Demontageschlitten
Die schnelle Wiederaufnahme der Eisstock Sommerbahn mit dem Demontageschlitten
Schnelle Wiederaufnahme der Eisstock-Sommerbahn mit dem Demontageschlitten
Schnelle Wiederaufnahme der Eisstock-Sommerbahn mit dem Demontageschlitten

weiter zum Aufbau der Sommerbahn

zur Kontaktseite



Zurück auf die Startseite

Search Engine

 
Besucherzähler kostenlos